Wellendorf

1893 gründete Ernst Alexander Wellendorff seine Schmuckmanufaktur. Europäische Königs- und Adelshäuser zählten ebenso zu seinen Kunden, wie das reiche Bürgertum damaliger Zeit. Heute wird die deutsche Manufaktur in vierter Generation noch immer von der Familie Wellendorff geführt. Kenner erlesener Goldkreationen begeistern sich weltweit für die Kollektionen dieser exklusiven Marke. Für erstklassige Qualität und außergewöhnliche Kreativität bürgt jedes einzelne Stück welches – als Signatur – den W-Brillanten trägt. Nur er gilt als Symbol höchster Goldschmiedekunst: made by Wellendorff, made in Germany.